FC Bayern München

Anfang 2011 gab Yingli Solar die offizielle Premium Partnerschaft mit dem FC Bayern München bekannt, einem der erfolgreichsten und beliebtesten Fußballvereine der Welt.

Durch das Sponsoring des FC Bayern erhält Yingli Solar Zugang zu den 10 Millionen Bayern-Fans in ganz Deutschland. Das gibt uns die Möglichkeit, unseren Markenauftritt im größten Solarmarkt der Welt weiter auszubauen. Neben dem Aufbau der Markenbekanntheit wird es uns näher mit unseren langjährigen Partnern und Freunden in Deutschland zusammenbringen.

Yingli Green Energy wird den FC Bayern München mit seinem Erfahrungsschatz im Bereich der erneuerbaren Energien unterstützen und zusammen mit dem Verein das gemeinsame Ziel einer nachhaltigen Zukunft vorantreiben.

"Als international agierender Club fühlt sich der FC Bayern München geehrt, Yingli Solar als erstes chinesisches und Unternehmen aus dem Bereich erneuerbare Energien in der FC Bayern-Familie begrüßen zu können...Wir freuen uns, unsere Liebe zum Fußball und zur Umwelt zu vereinen, um einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten und den Planet, auf dem wir leben, zu erhalten."

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München

Yingli Green Energy unterstützt den FC Bayern Youth Cup 2012

Der FC Bayern Youth Cup 2012 ist ein internationaler Wettbewerb für talentierte Nachwuchsfußballer unterschiedlicher Nationalitäten und verschiedener gesellschaftlicher Schichten. Ziel der Initiative ist es Kindern und Jugendlichen im Alter von 14 bis 16 Jahren aus sozial benachteiligten Familien die Chance zu geben, Fußball auf internationalem Niveau zu erleben. Durch den Youth Cup haben junge Fußballspieler die Chance, die Werte des Sports wie Gemeinschaft und Solidarität zu erleben.

Yingli Green Energy hat sich mit dem FC Bayern München und dem chinesischen Fußballverband (CFA) zusammengeschlossen, um den FC Bayern Youth Cup 2012 zu unterstützen. Im Rahmen der Initiative konnte Yingli jungen chinesischen Spielern aus sozial benachteiligten Regionen der Volksrepublik China die Möglichkeit geben, ihr Talent beim FC Bayern Youth Cup unter Beweis zu stellen.

Das Finale des FC Bayern Youth Cup fand am 24. Mai 2012 in der Allianz Arena statt. Fünf Teams mit 14-16jährigen Jugendlichen lieferten sich bei sonnigem Wetter aufregende Spiele vor etwa 800 Zuschauern. Die aus acht Spielern bestehenden Teams spielten in 20-minütigen Spielen gegeneinander. Schließlich gewann Italien aufgrund der besseren Tordifferenz hauchdünn vor Österreich, und verwies China, Deutschland und Indien auf die Plätze drei bis fünf.

YINGLI CUP 2012 – FC Bayern München meets China

Im Juli 2012 begrüßte Yingli Green Energy das Team des FC Bayern in China zum “Yingli Cup 2012“. Dafür holt das führende Solarunternehmen den FC Bayern München nach Peking. In dem Freundschaftsspiel trifft die erste Mannschaft des deutschen Rekordmeisters auf die chinesische Mannschaft „Beijing Guoan“ Die Bekanntgabe des “Yingli Cup" in Nordchina war ein weiteres und das erste von einem chinesischen Unternehmen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien veranstaltete Fußballspiel überhaupt.

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München sagte in der Pressekonferenz vor dem Spiel in Peking: "Ich möchte Yingli herzlich für die Einladung nach China danken. Als international agierender Fußballverein fühlt sich der FC Bayern München geehrt, Yingli Solar als erstes chinesisches und Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbare Energien in der FC Bayern-Familie begrüßen zu dürfen. Wir schätzen die Möglichkeit nach China zu kommen und gegen Beijing Guoan, einen der beliebtesten Fußball-Clubs Chinas zu spielen sehr.“